Nachdem gerade in den letzten Jahren nicht nur der Schutz von Vermögenswerten und Informationen vor Dritten in Unternehmen, sondern besonders auch der Bedarf hierfür in Privathaushalten zugenommen hat, stellen Einbruchmeldeanlagen eine wichtige Säule der Sicherheitstechnik dar. 

Professionelle Einbruchmeldeanlagen bieten neben einem hohen Maß an Sicherheit und Zuverlässigkeit zahlreiche Zusatzfunktionen, wie z. B. die Eingliederung von Zutrittskontrollen oder Videoüberwachung. Außerdem sollte überprüft werden, dass die Systeme den Anforderungen des geforderten Versicherungsschutzes genügen, wie etwa bewährte kabelgebundene Systeme. Modernere Anlagen können mittlerweile auch durch Funktechnik realisiert, gesteuert und überwacht werden. Hierdurch wird die sonst so umfangreiche Leitungsverlegung erheblich vereinfacht. Melder, Sensoren und Kontakte der Anlage können flexibel positioniert und eine einfache Erweiterbarkeit bestehender – auch konventionell verbauter Einbruchmeldeanlagen – realisiert werden. Wird ein Alarm ausgelöst, wird durch eine Notrufübertragungseinrichtung dafür gesorgt, dass durch die Alarmmeldung alle notwendigen Maßnahmen eingeleitet werden.

Gerne beraten wir Sie rund um das Thema Einbruchmeldeanlagen und erarbeiten mit Ihnen zusammen ein passendes Gesamtkonzept.

Da Sicherheit nicht bei der Planung  aufhört, begleitet Sie unser Team von der Planung und Konzeption, über die Installation und Montage bis hin zur Wartung auf allen Abschnitten bei Ihrem persönlichen Sicherheitsprojekt.